Wähle ein Fahrrad: BMX

BMX

Manche nennen es Bi-Cross. Es ist ein kleines Rahmenrad, das mit 20-Zoll-Rädern ausgestattet ist. Junge Leute benutzen diese Art von Fahrrad am häufigsten, um Tricks zu machen. BMX sind nicht so uninteressant, wie Sie vielleicht denken. Die geringe Größe erleichtert den Transport und die Lagerung. Sie sind auch steifer als Falträder, die sie effektiv ersetzen können, insbesondere für die… turbulentesten Radfahrer! BMX haben nur eine Geschwindigkeit und das reduziert ihre Möglichkeit. Auf der anderen Seite ist die gesamte Ausrüstung traditionell rustikal (aus Stahl) und die Ausdauer ist erstklassig. In Bezug auf den Preis ist es selten, einen gebrauchten BMX zu finden. Für neue Modelle gibt es ab 200 € das richtige Einstiegsniveau und wir können wieder neue Höhen in Bezug auf den Preis erreichen (800 € oder mehr). Denken Sie daran, dass BMX Maschinen sind, um Spaß zu haben. Dies sind leidenschaftliche Motorräder, um, wie ich bereits gesehen habe, morgens ins Büro zu gehen und den Tag in einer Straßensitzung oder auf einem holprigen Feld zu beenden!

Lesen Sie auch:  Automotive: MCE-5 die variable Kompressions-Engine VCR-i

BMX Fahrrad

BMX ist interessant für seine Robustheit und geringe Größe. Seien Sie jedoch vorsichtig, da es nur eine Geschwindigkeit hat und der Komfort eher spartanisch ist. Für kleine, junge und turbulente Menschen reserviert zu sein!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *