Umweltfreundlicher Bonus

Was ist das Prinzip des ökologischen Bonus beim Autokauf in Frankreich?

Zusammenfassung: Der ökologische Bonus-Malus besteht einerseits darin, die Käufer von schweren und leistungsstarken Fahrzeugen zu "bestrafen", die mehr Kohlendioxid als der Durchschnitt ausstoßen, und andererseits den Verbrauchern "zu helfen", die weniger energieverbrauchende Autos kaufen. Man kann sich dennoch über die Bezeichnung „ökologischer Bonus“ für Autos wundern, die im Moment alles andere als ökologisch sind, selbst die Autos sagen „sauber“.

Anwendung des ökologischen Bonus: 2-Fall

a) Der Autohändler verkauft Ihnen das Bonusfahrzeug und gibt Ihnen den grünen Bonus in Form eines Rabatts.
b) Der Staat erstattet Ihnen direkt die Höhe des ökologischen Bonus. Der Käufer muss dann seine Fahrzeugkaufrechnung an den Betreiber senden.

Toller ökologischer Bonus?

Dies ist ein zusätzlicher Bonus, es gibt verschiedene Szenarien.

a) Bruchbonus

Sie gilt für Bestellungen ab dem 5. Dezember 2007.
Seit diesem Datum löst jede Bestellung eines Fahrzeugs, das von einem ökologischen Bonus profitiert und mit dem Rückzug eines über 15 Jahre alten Fahrzeugs einhergeht, die Zahlung eines Superbonus von 300 Euro aus. Diese Prämie wird hauptsächlich zur Erneuerung des Parks verwendet.

Lesen Sie auch:  Die niedrigen Verbrauch Autos

b) Elektroauto

Sehr selten, aber es gibt sie: Diese Autos profitieren von einem außergewöhnlichen Bonusbetrag von 5000 Euro.

Funktionieren der Strafe und des ökologischen Bonus

a) Die ökologische Sanktion betrifft nur 25% des Verkaufs von Fahrzeugen, die jedes Jahr auf dem französischen Markt vertrieben werden. Dies bedeutet zwei Dinge: 75% der französischen Fahrzeugflotte entgeht der Strafe und profitiert manchmal von einem Bonus. Der Staat soll die Einnahmen aus den Strafen mit den Ausgaben aus den Prämien in Einklang bringen. Mit anderen Worten: Summe gesammelter Malus = Summe gezahlter Bonus. Dies ist die Theorie, in der Praxis ist es zu früh zu sagen, ob der Staat sein Wort halten wird.

Darüber hinaus wird dies dazu beitragen, den Fuhrpark zu verkleinern, und die meisten Verbraucher werden nicht betroffen sein.

b) Für Händler besteht die Gefahr, dass der ökologische Bonus schlecht wahrgenommen wird, da die Wirtschaftlichkeit eines Händlers im Wesentlichen auf dem Verkauf von Fahrzeugen der mittleren oder oberen Preisklasse beruht, die jetzt durch die Strafe „bestraft“ werden.

Lesen Sie auch:  Freilauf Automobil Panhard

Datum des Inkrafttretens des ökologischen Bonus und der Strafe

Der Bonus gilt ab dem 5. Dezember 2007. Das Bestelldatum des Fahrzeugs wird berücksichtigt.

Die Strafe gilt erst am 1. Januar 2008. In diesem Fall zählt das Datum der Erstregistrierung.

Mehr:
- Reihe von Fragen / Antworten zum Bonus für Neuwagen durch die Regierung
- Auflistung und Anzahl der Autos, die dem Malus-Bonus unterliegen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *