Der Ball des Kapitalismus

Morgen (Freitag, 2. Juni) abends um 19 Uhr auf RTL-TVI wird die Sendung „Reporter“ auf dem „Bal du Capitalisme“ ausgestrahlt.

Ein Team von "Reportern" hat das sehr geschlossene Umfeld des Ultraliberalismus durchdrungen, in dem keine soziale Regel akzeptiert wird.

Diese Intellektuellen der extremen Rechten treffen sich jedes Jahr in Brüssel, um am "Ball des Kapitalismus" teilzunehmen.

mehr

Hinweis: Zuerst überrascht und an eine "Inszenierung" glaubend, fragten wir Daniel Nokin (Reporter am Ursprung dieses Berichts) und schließlich ist dieser Ball keine Farce ...

Lesen Sie auch:  Michelin kündigt die 8th Challenge Bibendum an

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *