Akt des Krieges: ein Realitätsspiel?

"Insgeheim finanziert eine Gruppe von Ölbesitzern, die als Konsortium bekannt ist, eine internationale Terrororganisation, um die Weltwirtschaft zu destabilisieren und den Anstieg des Schwarzgoldpreises auszunutzen ..."

Hier ist eine Zusammenfassung von Act of War: Direct Action, einem kürzlich veröffentlichten Strategie-Videospiel. Sénario und sorgfältige Ausführung, hier sind die Vorteile dieses Spiels in Echtzeit, jedoch etwas gewalttätig.

Lade Videos des Spiels herunter

Laden Sie die Spieldemo herunter

Siehe Spezifikationen

Lesen Sie auch: Wärmepumpen: Ist das wirklich erneuerbare Energie? Vor- und Nachteile

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *