Abkürzungen

Hier einige nützliche Abkürzungen im Bereich Verkehr und / oder nachhaltige Entwicklung.

ACEA: Europäischer Verband der Automobilhersteller
ADEME: Agentur für Umwelt- und Energiemanagement
AOTU: Organisationsbehörde für den Stadtverkehr
APPA: Verein zur Verhütung von Luftverschmutzung
ATE: Verkehrs- und Umweltverband
ATEnEE: Territoriale Maßnahmen für Umwelt und Energieeffizienz
CA: Agglomerationsgemeinschaft
CCFA: Ausschuss der französischen Automobilhersteller
UNFCCC: Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen
CE: Europäische Kommission
CERTU: Zentrum für Studien zu Netzwerken, Verkehr, Stadtplanung und öffentlichen Gebäuden
CETUR: Zentrum für technische Studien des Stadtverkehrs
CH4: Methan
CIADT: Interministerielles Komitee für Planung und Entwicklung des Territoriums
CIDD: Interdepartementaler Ausschuss für nachhaltige Entwicklung
CITEPA: Interprofessionelles technisches Zentrum für Studien zur Luftverschmutzung
CNADT: Nationaler Planungs- und Entwicklungsrat
UNCED: Konferenz der Vereinten Nationen über Umwelt und Entwicklung
CO: Kohlenmonoxid
CO2: Kohlendioxid
CVC: Club der Fahrradstädte
CPER: Land-Region-Planvertrag
DATAR: Delegation zur regionalen Entwicklung und Aktion
DARLY: Sonst umziehen Region Lyon
DATAR: Delegation zur Gebietsplanung und zum regionalen Handeln
DIREN: Regionale Richtlinien für die Umwelt
DRIRE: Regionale Richtungen der Forschungs- und Umweltindustrie
DVA: Agglomerationsstraßendatei
DTT: Landtransportrichtung
EWR: Europäische Umweltagentur
EIE: Energieinformationsraum
EPCI: Öffentliche Einrichtung für interkommunale Zusammenarbeit
ERT: Europäischer runder Tisch der Industriellen
ETBE: Ethyl-tert.-butylether
FEB: Verband belgischer Unternehmen
FNAUT: Nationaler Verband der Verkehrsnutzerverbände
FNE: France Nature Environment Federation
FUBicy: Französischer Fahrradverbund
GART: Gruppe der Verkehrsbehörden
THGs: Treibhausgase
IPCC: Zwischenstaatliches Gremium für Klimawandel
Erdgasfahrzeug
LPG: Flüssiggas
HC: Kohlenwasserstoffe
HFKW: Fluorkohlenwasserstoff
IATA: Internationaler Luftverkehrsverband
ICLEI: Internationaler Rat für lokale Umweltinitiativen
IFEN: Französisches Institut für Umwelt
INRETS: Nationales Forschungsinstitut für Verkehr und ihre Sicherheit
INSEE: Nationales Institut für Statistik und Wirtschaftsstudien
IWW: Institut für Wirtschaftspolitik und Wirtschaftsforschung - Universität Karlsruhe
LAURE: Gesetz über Luft und rationelle Energienutzung
LOADDT: Orientierungsgesetz zur Planung und nachhaltigen Entwicklung des Territoriums
LOTI: Inland Transport Orientation Law
63
MEDD: Ministerium für Ökologie und nachhaltige Entwicklung
METLTM: Ministerium für Ausrüstung, Verkehr, Wohnen, Tourismus und Meer
MIES: Interministerielle Mission des Treibhauseffekts
N2O: Lachgas
NOx: Stickoxide
OECD: Organisation für Zusammenarbeit und wirtschaftliche Entwicklung
ONERC: Nationales Observatorium für die Auswirkungen der globalen Erwärmung
PACA: Provence - Alpen - Französische Riviera
PADD: Plan für nachhaltige Entwicklung und Entwicklung
PDU: Stadtplan
PDE: Geschäftsreisepläne
PDS: Schulreisepläne
BIP: Bruttoinlandsprodukt
PLU: lokaler Stadtplan
PNLCC: Nationales Programm zur Bekämpfung des Klimawandels
UNEP: Umweltprogramm der Vereinten Nationen
POS: Landbesetzungsplan
PPP: Plan zum Schutz der Atmosphäre
PREDIT: Nationales Programm für Forschung und Innovation im Landverkehr
PRG: Global Warming Power
PRQA: Regionalplan für Luftqualität
4D: Dossiers und Debatten zur nachhaltigen Entwicklung
RAC-F: Climate Action Network - Frankreich
RATP: Autonomes Wettbrett
RFF: Französisches Schienennetz
HVF: Hochleistungsgebühr in Verbindung mit Dienstleistungen
SCOT: Territorial Coherence Scheme
SDAU: Masterplan für Planung und Stadtplanung
ESVP: Community Space Development Scheme
SIFES: Informations- und Schulungsstrategie zum Treibhauseffekt
SMV: Volontarist Multimodal Scheme
SNCF: Nationale Gesellschaft der französischen Eisenbahnen
NSSD: Nationale Strategie für nachhaltige Entwicklung
SRU: Solidarität und Stadterneuerung
SSC: Schema der kollektiven Dienste
T & E: Verkehr und Umwelt
TCSP: Clean Ground Transit
TER: Regionalexpresszüge
TGAP: allgemeine Steuer auf Schadstoffaktivitäten
TGV: Hochgeschwindigkeitszug
TIPP: Inlandssteuer auf Mineralölerzeugnisse
TeC: Kohlenstoffäquivalent Tonne
VNF: Binnenwasserstraßen Frankreichs
WWF-Frankreich: World Widlife Fund - Frankreich
Akronyme

Lesen Sie auch:  Die Kraftstoffe von morgen 1. Einschränkungen von Biokraftstoffen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *