Was wäre, wenn Gold und Silber sicherer wären als Ihre Bank?

Es ist fast automatisch geworden, ein Bankkonto zu eröffnen, um heutzutage Geld empfangen und senden zu können. Diese Praxis, die tief in unseren Gewohnheiten verwurzelt ist, ist nicht ohne Risiken, da sie unser Geld und manchmal alle Ersparnisse eines Lebens Steuerbetrug, Geldwäsche oder sogar Marktmanipulation aussetzt.

All dies sind Faktoren, die unser Vertrauen in traditionelle Bankinstitute schwächen können. Glücklicherweise ist die Eröffnung eines Kontos in diesen Einrichtungen nicht unvermeidlich. Viele alternative Lösungen stehen der Öffentlichkeit jetzt zur Verfügung, einschließlich der Eröffnung eines mit Edelmetallen gedeckten Kontos.

Wie funktioniert das Precious Metal Backed Account?

Das Edelmetall-Back-to-Back-Konto ist ein bankloses Konto deren verwendete Währung durch Gold und Silber und manchmal sogar Diamanten gedeckt ist, um von einer größeren Sicherheit für seine Fonds zu profitieren. Das System besteht in der Praxis darin, Edelmetalle, die sich in Safes befinden, zu kaufen und sie dann in Geld umzuwandeln, das dann zur Durchführung von Transaktionen verwendet werden kann. In diesem Zusammenhang müssen Kosten für die Umwandlung von Silber in Edelmetalle anfallen. Sie können je nach Art des gewählten Metalls zwischen 3% und 10% der zu transformierenden Summe betragen.

Lesen Sie auch: Download: Die universelle oder Grundeinkommen, der Dokumentarfilm

Die Verwendung von Gold und Silber ist dadurch gerechtfertigt, dass Diese Metalle sind stabile und beruhigende Zufluchtswirkstoffe.

Die Vorteile eines Kontos durch Edelmetalle

Um ein Konto ohne eine mit Edelmetallen gedeckte Bank zu eröffnen, müssen Sie die Dienste eines Fintech, das für die Umwandlung von physischen Vermögenswerten in a verantwortlich ist digitale Währung.

Sie gehen daher nicht durch eine Bank, die Ihr Geld bearbeitet, um einen Gewinn zu erzielen. Gold und Silber sind Ihr exklusives Eigentum und machen Ihre Gelder unantastbar, unabhängig von der aktuellen wirtschaftlichen Situation. Dies trägt auch zur Beruhigung bei, da Sie wissen, dass Ihr Geld nicht für fragwürdige Aktionen wie Geldwäsche oder die Finanzierung von Aktivitäten verwendet wird, die Ihren Werten zuwiderlaufen.

Die Transparenz von Edelmetallen kann überprüft werden, da diese Dienstleistungen häufigen unabhängigen Audits unterzogen werden müssen.

Lesen Sie auch: Geplante Überalterung, ein Symbol der Abfallgesellschaft

Darüber hinaus ermöglicht dieses System, einige praktische Vorteile zu nutzen, die Banken innewohnen, insbesondere die von eine Karte haben, mit der Überweisungen und Zahlungen möglich sind...

Die Preisgestaltung kann auch einer der Vorteile eines Edelmetallkontos sein. Es ist möglich, Anbieter zu finden, die die kostenlose Zahlungskarte anbieten und diese nicht benötigen Keine Gebühren für die Eröffnung oder Führung des Kontos. Im Allgemeinen ist keine monatliche Mindestzahlung erforderlich. Die einzigen Kosten, die anfallen, sind die, die erforderlich sind, um Silber in Edelmetalle umzuwandeln.

Schließlich können Benutzer dieses Systems auf andere Produkte und Dienstleistungen zugreifen, wie z die mobile Anwendung für die Kontoverwaltung und Zahlungskarte zum Beispiel.

Le forum investieren, Wirtschaft und Finanzen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *