Auto-Luft: Berechnungen und Überlegungen auf dem Luftmotor

Sie haben zweifellos schon, wahrscheinlich durch die Medien, von dem zu berühmten Luftfahrzeug und seinem ebenso berühmten Druckluftmotor gehört.

Da 1996 zahlreiche Berichte und Artikel, um es gewidmet regelmäßig die letztlich falsche gute Idee des Luftmotors wieder zu beleben.

In der Tat kann die Gesamtrendite der Primärenergie von Druckluft nur schlecht sein (alle Lufthersteller werden es Ihnen sagen), ob sie mit einem Thermoauto verglichen wird, sondern auch mit Elektroautos, die sie auch noch viele Probleme und Nachteile haben. Aber das Luftauto "übereinstimmt" direkt das Elektroauto (kleine "saubere" Stadtfahrt).

Die Verwendung von Druckluft sollte unserer Ansicht nach auf die Rückgewinnung von Bremsenergie mit einem völlig unabhängigen Bordsystem mit elektrischem oder thermischem Hauptantrieb beschränkt sein. Das heißt, wir sollten nicht in der Lage sein, uns mit Luft aufzuladen: Die Autonomie der Tanks ist auf einige Verzögerungen oder Beschleunigungen (dh höchstens einige hundert kJ) beschränkt.

Lesen Sie auch: Ottawa wird seine THG-Reduktionsziele im Kyoto-Protokoll verfehlen

Die Situation wäre natürlich anders, wenn die Luft durch erneuerbare Energiequellen komprimiert würde, aber es fehlen bereits erneuerbare Energien. Verschwenden Sie also grüne Energie durch Komprimieren von Luft, ist das wirklich sinnvoll?

Im Jahr 2003 führte die Ecole des Mines de Paris zwei Studien zum Druckluftantrieb durch téléchargez ici. Es ist interessant oder eher bestürzend, von MDI zu hören, der Firma, die diesen Luftmotor entwickelt hat, dass sie diese beiden Berichte nicht kennt.

Um das Phänomen des "Luftautos" besser zu verstehen, ist hier ein Untersuchungsvideo zur Ergänzung der Untersuchung nur ein paar Tage frei.

Mehr:
- Herunterladen 2 die Paris Mines Studien über Luftmotor
Komplementäre Untersuchung des sauberen Autos: Der Markt eines Narren
Luftmotor-Reichweitenberechnungen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *