World Energy Outlook 2030 Horizont

Eine hervorragende Folge von "Below the maps", in der die Punkte des I: Global Energy Outlook für 2030 besprochen werden.

Diese Episode basiert auf Berichten der OECD, der Weltbank, der International Energy Agency (IEA) und des DOE (American Department of Energy).

Wir sind uns darüber im Klaren, dass erneuerbare Energien, sofern sie nicht entdeckt werden oder bis dahin nicht zu großen Schäden führen, die derzeitige Energiesituation nicht wesentlich verändern werden. Im Gegenteil, fossile Brennstoffe werden nicht aufhören, Fortschritte zu erzielen.

Hören Sie genau zu, was Sie zu sagen haben ... mit gesundem Menschenverstand!

Bearbeiten im Mai 2016, dieses Video ist nicht mehr verfügbar, wir bieten es vom selben Autor an:

Mehr:
- Jancovicis Buch „Le Plein SVP“ im Taschenformat für 6,50 €!
- The forums: Energie in 2030, Erinnerungen für Träumer.

Lesen Sie auch: Feinstaubbelastung in den Vereinigten Staaten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *