Fünf Aktivitäten, um Spaß im Garten zu haben

Täglich ist es wichtig, sich von Digital, Tablets, Fernsehbildschirmen zu lösen, um die Freuden der Aktivitäten im Garten oder draußen und der Spiele in der realen Welt wiederzuentdecken. In der Tat können Sie auch Spaß daran haben, das zu genießen, was die Natur bietet, und ein echtes ökologisches Erwachen erleben, und dafür müssen Sie nur in Ihren Garten gehen! Sie sollten wissen, dass Sie schon in jungen Jahren zum Schutz der Natur beitragen können, indem Sie mit nachhaltigem Spielzeug spielen oder lustige Aktivitäten ausführen, die einfacher und ökologischer sind als digitale Aktivitäten!

Suchen Sie Ideen, um Spaß zu haben und gleichzeitig die Umwelt zu schützen? Wir haben einige Ideen für umweltfreundliche Aktivitäten aufgelistet, die Sie in Ihrem Garten praktizieren können.

Lassen Sie sich eine kleine Holzhütte bauen

Wenn Sie das Glück haben, einen großen Garten zu haben, können Sie auch die Gelegenheit nutzen, dort eine kleine Hütte zu errichten. Es ist sogar eine Notwendigkeit, Spaß draußen zu haben und die Natur zu genießen! Und wenn es um die Erstellung einer Kabine geht, kommt die Verwendung von Kunststoff außer Frage. Die Kabine, die echte, wird aus Holz sein!

Dazu können Sie Ihre Eltern bitten, Ihnen zu helfen baue ein kleines Holzhaus mit einem echten Dach und Wänden! Es ist sogar noch besser, wenn Sie dort stehen oder zumindest sitzen können, damit Sie es bequem spielen können. Ihr Gartenhaus wird Ihre geheime Basis sein, in die nur Ihre Freunde eintreten können, die Ihren Geheimcode kennen! Und im Inneren können Sie Ihre Lieblingsspielzeuge oder Ihre Bücher verstecken.

Die gute Nachricht ist, dass Ihre Eltern, auch wenn sie nicht sehr praktisch sind, eine Holzhütte im Garten für Sie aufstellen können. In der Tat gibt es kleine Häuser, die als Bausatz in Spielwarengeschäften verkauft werden. Sie müssen sie nur montieren, damit Sie sie genießen können.

Lesen Sie auch: schwarzen Ordner für erneuerbare Energien

Vergiss nicht, deine Eltern daran zu erinnern, dass sie sich entscheiden können vereint hölzerne Kinderhütte ökologisch die mit Holz von einer Plantage oder einer nachhaltigen Bewirtschaftung entworfen wurde.

Gartenhaus

Beobachten Sie die Insekten und machen Sie sie zu einem kleinen Hotel

Entdecken Sie die Natur und die kleinen Lebewesen, beginnend mit Insekten. Das solltest du wissen Diese charmanten kleinen Tiere spielen auch eine Rolle in unserem Ökosystem. Bienen zum Beispiel beteiligen sich aktiv an der Bestäubung und lassen Pflanzen blühen, während Regenwürmer wirklich wenig potenzielle Recycler sind! Ihnen ist es zu verdanken, dass biologischer Abfall in Kompost umgewandelt und dann als Dünger verwendet wird, damit Pflanzen schneller wachsen.

Ihr Garten ist ein echtes Naturschutzgebiet für andere Insekten: Marienkäfer, Heuschrecken, Raupen, Spinnen, Ameisen, Libellen, Schmetterlinge usw.

Um sie in Ruhe beobachten zu können, können Sie sogar (mit Hilfe eines Erwachsenen) ein Insektenhotel bauen oder herstellen. In diesem kleinen Gebäude werden Insekten untergebracht, in denen sie von Ihnen untergebracht und gefüttert werden. Weit davon entfernt, ein Gefängnis zu sein, ist das Insektenhotel auch daran gewöhnt Geben Sie der Natur einen Schub nützliche Insekten zu vermehren. Wenn Ihre Bewohner zahlreich genug sind, können Sie sie außerdem jederzeit in ihrem natürlichen Lebensraum freigeben!

Erstellen Sie Ihr Herbarium

Es sind nicht nur Insekten, die es verdienen, in freier Wildbahn gesehen zu werden. Pflanzen sind auch einen Besuch wert! Und du kannst sogar Kombinieren Sie Entdeckung und Spiel, indem Sie Ihr eigenes Herbarium erstellen !

Lesen Sie auch: Die Wichtigkeit einer guten Belüftung

Das Herbarium ist ein kleines Notizbuch, in das Sie die Namen und Pflanzen eintragen können, die Sie bei Ihren Spaziergängen in der Natur entdecken. Zeichnen Sie nicht nur, heben Sie die Blätter und Blüten auf, die auf dem Boden liegen, glätten Sie sie auf den Seiten eines dicken Buches (z. B. in einem alten Verzeichnis oder einem Wörterbuch) und stecken Sie sie dann in Ihr Notizbuch. Auf diese Weise werden Sie sich immer an den Namen und die Form der Pflanzen erinnern, die Sie bei Ihren nächsten Spaziergängen notiert haben.

Jetzt, da Sie wissen, wie man ein Herbarium herstellt, vergessen Sie nicht, Ihre kleine Gartenschere und einen kleinen Korb mitzubringen, wenn Sie in die Wildnis gehen, und die Pflanzen aufzunehmen, die Sie interessieren. Zögern Sie nicht, Ihre Eltern oder die Sie begleitenden Erwachsenen nach den Namen der Pflanzen zu fragen, die Sie nicht kennen, und Fragen Sie immer um Erlaubnis, bevor Sie pflücken oder schneiden !

Mach deinen Kleinen chemiefreies Gemüsebeet

Da Sie in Ihrem Garten sind, können Sie auch die Gelegenheit nutzen, ein wenig im Garten zu arbeiten! Und Sie können sogar Geschäft mit Vergnügen verbinden, indem Sie Gemüse oder andere essbare Pflanzen pflanzen. Dazu können Sie Ihre Eltern bitten, einen kleinen Gemüsegarten anzulegen, in den Sie Bohnensamen, Schnittlauch, Kirschtomaten, Salate usw. pflanzen können. Der Vorteil des hängenden Gemüsebeetes besteht darin, dass es in Abschnitte unterteilt werden kann und Sie Ihr Gemüse daher separat pflanzen können.

Mit Ihrem persönlichen Gemüsegarten können Sie Spaß daran haben, die Pflanzen zu gießen, zu hacken, zu jäten, Unkraut zu entfernen und vor allem Entdecken Sie das Vergnügen, Gemüse zu ernten von deinen Bemühungen! Sie können sie kochen oder als Salat mit Mama und Papa zubereiten, wenn sie gut gewachsen sind.

Lesen Sie auch: Dämmung von Naturholz und Holzwerkstoffen

Gemüsegarten für Kinder

Spielen Sie traditionelle Spiele

Es gibt Spiele, die perfekt Spaß machen können, ohne einen Bildschirm einschalten oder im Laden kaufen zu müssen! In der Tat können Sie mit den Spielen, die Ihre Eltern oder Ihre großen Brüder und Schwestern gespielt haben, perfekt Spaß haben: Hopse, Schaukel, gehockte Katze, Verstecken, Heuschreckeusw. Diese Spiele machen nicht nur Spaß, sondern sind auch eine gute Möglichkeit, sich selbst auszugeben. Es ist wichtig, dass Sie regelmäßig körperliche Aktivität üben. Mit diesen Spielen können Sie die Natur und die Natur um sich herum genießen.

Nichts hindert Sie auch daran, Spaß mit Spielzeug zu haben, aber gewöhnen Sie sich an, zu fragen, ob die von Ihnen ausgewählten aus umweltfreundlichen Materialien bestehen. Am einfachsten ist es, sofort Spielzeug von umweltfreundlichen Marken auszuwählen, die Holz, Pappe, Bio-Baumwolle usw. verwenden.

Wenn Sie elektronisches Spielzeug haben, wählen Sie unbedingt wiederaufladbare Batterien.

Wenn Sie es eines Tages nicht mehr verwenden, können Sie es schließlich Gib sie einem Verein, so kein Abfall!

Haben Sie weitere Ideen für lustige und ökologische Aktivitäten im Garten? Teile sie mit uns und den anderen Besuchern in den Kommentaren unten!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *