Agrofuels oder Biokraftstoffe? Vorgeschlagene Definition zu unterscheiden

Agrotreibstoffe sind derzeit in den Medien sehr beliebt, werden jedoch auch von einigen Umweltschützern kritisiert, die sie systematisch verurteilen. Einer der Gründe für diese Verurteilung von Biokraftstoffen im weiteren Sinne ist ihr Einfluss auf den Getreidepreis und folglich auf die Fähigkeit der Landwirtschaft, die [...]

Der Gesamt Kapitalismus

Jean Peyrelevade 93 Seiten Verlag: Seuil (7. Oktober 2005) Präsentation Der moderne Kapitalismus ist wie eine gigantische Gesellschaft mit beschränkter Haftung organisiert. Grundsätzlich kontrollieren dreihundert Millionen Aktionäre fast die gesamte Marktkapitalisierung der Welt. Oft im reifen Alter, im Hochschulbereich und mit einem relativ hohen Einkommen vertrauen sie die Hälfte ihrer […]

Ecobilan Agro-Kraftstoffe: essen oder mit dem Auto, das ist wirklich die richtige Frage?

Viele Studien zeigen, dass derzeitige Agrotreibstoffe auf der Energieseite und auf dem CO2 eine schlechte oder negative Bilanz haben. Durch die Nutzung dieser landwirtschaftlichen Nutzflächen zum Anbau anderer mehrjähriger Kulturen ist die CO2-Bilanz immer noch weitgehend zu Lasten der Agrotreibstoffe. Berücksichtigt man nicht nur den CO2 und die Energie, sondern auch alle Inputs (Dünger, [...]

Biokraftstoffe der Zukunft und 2ieme 3ieme Generation (unkonventionell)

Unkonventionelle Biokraftstoffe in Belgien. Von Olivia Schoeling / Valbiom. Zusammenfassendes Dokument über Biokraftstoffe der Zukunft, bekannt als 2. und 3. Generation. Hauptthemen: Lignocellulose, Pyrolyse, (direkte) Verflüssigung, Vergasung, biochemische Umwandlungsprozesse von Biomasse, Lignocelluloseethanol, Biogas, Butanol, Fett BtL, Wasserstoff, Mikroalgen, Pilotanlagen in der Welt. Dokument von […]

Stromverbrauch und versteckte Kosten

Versteckte Stromkosten Text, der ursprünglich für eine Anti-Atom-Vereinigung geschrieben wurde, daher die vielen Hinweise auf Atomkraft. Der Kampf gegen den Bau neuer Kernkraftwerke bedeutet auch den Kampf gegen den übermäßigen Verbrauch von elektrischer Energie. Wenn es elektrische Bedürfnisse gibt, die nicht "komprimierbar" sind, weil sie mit der Wirtschaftstätigkeit des Landes zusammenhängen, gibt es andere […]